Space Escape bei ExitGames Stuttgart gespielt

Es gibt einen neuen Escape Room in Stuttgart. Und das Thema ist eines was ich total mag. Weltraum. Doch ist der (Welt-) Raum auch cool?

Man sieht wie viel Spaß ich hatte oder?

Eigentlich ist der Raum kein Raum – sondern ein Raumschiff. Mit Fenstern zum Rausschauen und einem coolen Cockpit in Tie-Fighter Optik. Dabei orientiert sich der Look eher an Science Fiction Filmen orientiert als an einem realistischen NASA Look. Das ist aber nicht weniger ansprechend. Auch die Beleuchtung ist echt top und man merkt, dass der Raum technisch um einiges weiter ist als die meisten anderen Räume.

Die Story ergibt Sinn und man steht die ganze Zeit unter Vollspannung: Natürlich – nichts geringeres als das Leben aller Lebewesen auf der Erde steht auf dem Spiel.

Auch die Rätsel fügen sich perfekt in die Story ein. Sie sind kaum mechanisch sondern haben meistens irgendwas mit der verbauten Technik zu tun. Und sie haben es in sich. Für mich wirklich einer der schwersten Räume bisher. Die Rätsel sprechen die unterschiedlichsten Talente an und es ist wirklich Teamarbeit gefragt. Wir kamen wirklich ins Schwitzen. Zum Schluss schafften wir es aber knapp uns und die Menschheit zu retten. Man kann sich übrigens auch selbst opfern und hat dann dafür noch ein paar Minuten länger Zeit zumindest den Rest der Welt zu retten – finde ich mega gut! Immerhin geht man dann als Held in die Geschichte ein. Trotz der schweren Rätsel hatte ich viel Spaß und kann Space Escape jedem empfehlen der ein bisschen Escape Room Erfahrung und Spaß am Thema Space hat.

Definitv mein neuer Lieblingsraum in Stuttgart und bei ExitGames!

Johannes

Hypes sind voll mein Ding. Darunter war schon Diverses wie Donuts, Star Wars, Pokémon, bunte Socken, Space, die 80er und ähnliches. andjojo.de ist mein Blog deshalb werdet ihr hier auch diverse Themen finden.

Das könnte Dich auch interessieren …