Erster Blick auf Niantic’s Harry Potter Wizards Unite

Der Nachfolger von Pokemon Go steht in den Startlöchern. Mit Harry Potter Wizards Unite will Niantic mit einem neuem Fandom die Leute auf die Straßen bringen um zu spielen. Nun gibt es erstes in-game Material. Zusätzlich könnt ihr euch im Play Store vorregistrieren und somit vielleicht einer der ersten sein, die das Spiel spielen.

Konkret geht es wohl darum verloren gegangene Magische Gegenstände zu finden und in die magische Welt zurückzubringen. Ähnlich wie bei Pokemon Go werden diese wohl in der „realen“ Welt auftauchen. Es wird also wieder ein AR (Augmented Reality) Game sein. Man wird nicht drumherumkommen das Haus dann auch Mal zu verlassen. Der Spieler gehört dabei der Statute of Secrecy Task Force an.

Was mich sehr gefreut hat, dass wir wohl auch bekannten Charakteren begegnen werden. Konkret gibt es ein kurzes Video wie Ron einem Irrwicht gegenübersteht und seinen Zauberstab verloren hat. Man muss ihm wohl helfen den Irrwicht zu verzaubern mit dem Zauberspruch „Riddiculus“.

Ähnlich wie bei Pokestops und den Polebällen muss man ab und an zu sogenannten „Inns“, also Gasthäusern, gehen um seine Energie wieder aufzuladen. Statt Arenen gibt es Festungen für Kämpfe. Dabei können auch Zaubertränke gebraut werden und Zutaten für diese gesammelt werden. Es wird zusätzlich noch Portschlüssel geben die einen an bekannte Orte der magischen Welt von Harry Potter bringen, beispielsweise wird hier Olivanders Zauberstabladen genannt. Cool ist auch die Möglichkeit, Auror, Magizoologe oder Professor zu werden. Safe werden alle Auror oder?

Dementoren, Todesser, Zauberstabkämpfe, es wird wunderbar! Für all die Leute, die sich vorregistrieren wollen ist ein Android Handy erforderlich. Geht auf diesen Link und klickt dann auf Registrieren. Eventuell könnt Ihr dann das Spiel vor allen anderen spielen.

The Verge konnte sich das Spiel jetzt schon näher anschauen und hat einen coolen und interessanten Beitrag zum Spiel geschrieben.

Allgemein schaut die Grafik deutlich cooler nochmal aus als die von Pokemon Go. Ich bin außerdem ein viel größerer Harry Potter Fan. Das AR Pokemon Spiel hatte mich damals vom ersten Tag, bei Harry Potter Wizards Unite wird das nicht anders sein. Mal schauen wie langfristig der Spaß diesmal ist. Für alle offiziellen Infos und Bilder schaut gern Mal hier vorbei:

Quelle: Niantic

Der Hype ist ziemlich real. Bis dahin schaut doch Mal bei meinem Artikel über eine Do-it-yourself Harry Potter Rätseltour vorbei.

Johannes

Hypes sind voll mein Ding. Darunter war schon Diverses wie Donuts, Star Wars, Pokémon, bunte Socken und ähnliches. Wenn ich nicht hier blogge, dann bei thedroidgeeks.de, ansonsten studiere ich "Technische Kybernetik" (Gesundheit! Was?).

Das könnte Dich auch interessieren …