Wonder Woman: hat’s DC endlich geschafft? [no spoilers]

Nachdem Suicide Squad und Batman vs Superman ja nicht die besten Rezensionen holten kann ich Wonder Woman als ersten Film des DC Kino Universums getrost als gut bezeichnen.

Der Film wirkt wie ein einziger Instagram Filter. Wie man ja schon im Trailer sieht, kann man von den Bilder wieder ähnliches erwarten wie bei Batman vs Superman. Diese waren durchgängig episch, wenn auch etwas zu übertrieben. Bei Wonder Woman ist das zwar ähnlich, zusammen mit der Handlung und den Charakteren fällt das ganze aber weniger negativ auf.

Diana aka Wonder Woman spielt natürlich die Hauptrolle, ist cool, etwas tollpatschig in der „modernen“ Welt (der Film spielt während des 1. Weltkriegs) und definitiv sehr dickköpfig, was sie insgesamt also zur perfekten Heldin macht.
Auch ansonsten ist die Story an passenden Momenten teils wirklich witzig und an anderen wiederum sehr spannend. Ab und an hat der Film gefühlt einige Ähnlichkeiten mit dem ersten Captain America, aber das ganze ist gerade noch so verkraftbar. Auch etwas geturtel ist im Film vorhanden und hier und da gibt es auch mal eine Tragödie. Eine echt gute Mischung wie ich finde.

Im großen und ganzen wirklich ein super Film, der leider noch lange nicht an ältere DC Filme wie „The Dark Knight“ herankommt (das wird natürlich auch wirklich schwer). Allerdings erscheint dieser endlich einmal solide. Keine groben Schnitzer wie bei Suicide Squad, bei dem der Bösewicht einfach völlig überzogen erschien, nicht langatmig wie Batman vs Superman. So könnt Ihr ruhig weitermachen mit eurem DC Universum! Ich freu mich auf Aquaman und die Justice League. 🙂

Johannes

Hypes sind voll mein Ding. Darunter war schon Diverses wie Donuts, Star Wars, Pokémon, bunte Socken und ähnliches. Wenn ich nicht hier blogge, dann bei thedroidgeeks.de, ansonsten studiere ich "Technische Kybernetik" (Gesundheit! Was?). Bilder mache ich zur Zeit mit dem Honor 8.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *