Comic Con Germany: Cosplays

Im Moment sitze ich im Pressecenter der Messe Stuttgart, wo gerade die Comic Con Germany stattfindet. Meine liebsten Cosplays habe ich euch hier Mal zusammengestellt.

Alles ist voller Star Wars. Ob Wookies, Siths oder einfach „nur“ Stormtrooper. Wobei man den klassischen Sturmtruppler kaum sieht, das liegt vielleicht am Helm der total unpraktisch ist und durch den man deshalb vermutlich nur kaum etwas sieht.

Ebenfalls am Start: ein Typ mit einer AT-ST Verkleidung. Steht’s auf der Hut vor kleinen Ewoks die ihn mit Baumstämmen umhauen könnten.

„Zucchini!“ Der Jawa hat das nicht verstanden, eventuell war meine Betonung falsch.

Auch der Masterchief aus Halo ist am Start. Erinnerungen an frühere Abende mit dem Shooter und Kumpels werden wach. Achja mein Deadpool Outfit ist natürlich das coolste von allen!

Ich sagte ja, ich hab das coolste Deadpool-Outfit von allen!! Okey vielleicht nur das zweit coolste:

Den Sexy schweizer Schotten-Deadpool findet ihr unter: www.facebook.com/deadpoolswiss

Kick Ass! Leider nur im davonlaufen fotografiert ist er ganz vorne bei meinen Lieblingscosplays dabei!

„Ich bin ein Möter, eine Mischung zwischen Mensch und Köter.“ Für alle die Spaceballs gesehen haben ist der flauschige Waldi Waldemar wohl ein Begriff.

Verschiedene Generationen der X-Men sind am Start.

Und auch ein weiblicher Pinguin posiert gerne mal vor dem Batmobil.

Die ganze Marvel Familie ist am Start: (und irgendwie sind echt viele Deadpools im Bild)

Ist mega geil und wenn ich fertig gegessen hab, geht’s auch nochmal ne Runde los. Comic Con Rocks!

Johannes

Hypes sind voll mein Ding. Darunter war schon Diverses wie Donuts, Star Wars, Pokémon, bunte Socken und ähnliches. Wenn ich nicht hier blogge, dann bei thedroidgeeks.de, ansonsten studiere ich "Technische Kybernetik" (Gesundheit! Was?). Bilder mache ich zur Zeit mit dem Honor 8.

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Juli 3, 2017

    […] den Cosplays habe ich ja bereits etwas geschrieben. Ohne die Verkleidungen wäre die Convention ja auch nicht […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *