Batman Comic – zweiter Comic Versuch

Neulich hab ich schon den Deadpool Comic gelesen – jetzt hab ich mich an einen Batman Comic gewagt. Ob ich dieses Mal damit richtig warm geworden bin? Wir werden sehen.

Gotham, Gotham Girl und der grimmige Batman

Ein Flugzeug wird von einer Rakete getroffen. Batman sieht dem Tod ins Auge. Gotham hat zwei neue geheimnisvolle Beschützer bekommen. Ich hab noch nie von den beiden (Gotham und Gotham Girl) gehört. Batman hat eher gemischte Gefühle zu deiner „Konkurrenz“. Dennoch finde ich es ganz spannend, dass Batman sich im Comic viel um sein Vermächtnis sorgt und was mit Gotham nach seinem Ableben passiert.

Steht genau so im Comic. 😉

Klar, seine (toten) Eltern​ spielen dabei ebenfalls eine große Rolle. Wären sie stolz auf ihn? Überraschend tiefe Einblicke bekommt man in das Leben von Bruce Wayne und Alfred. Eigentlich ist die Geschichte auch echt spannend und stellenweise auch ziemlich blutig. Also eigentlich ein Comic für Erwachsene. Trotzdem finde ich den Comic noch um einiges zu kurz. Man kommt sich vor wie in einer Leseprobe. Gefühlte 10 Minuten Lesespaß hat man. Die Poster sind da auch nur ein kleiner Trost.

Ihr wollt auch Mal ein DC Comic lesen? Bald veranstalte ich ein kleines Gewinnspiel und werde dann unter anderem ein Exemplar verlosen.

Danke an Panini die mir die Comics zur Verfügung gestellt haben.

Johannes

Hypes sind voll mein Ding. Darunter war schon Diverses wie Donuts, Star Wars, Pokémon, bunte Socken und ähnliches. Wenn ich nicht hier blogge, dann bei thedroidgeeks.de, ansonsten studiere ich "Technische Kybernetik" (Gesundheit! Was?).

Das könnte Dich auch interessieren …